Wir koordinieren wissenschaftliche
Aktivitäten auf dem Gebiet der
Tiefen Hirnstimulation

Wir bilden uns zusammen fort, tauschen uns aus und haben gemeinsam Standards für die Behandlung von Parkinson-Patienten mit Hirnschrittmacher entwickelt. Diese Vernetzung ermöglicht, dass nun überall in Deutschland Hirnschrittmacher-Patienten in Kliniken und Praxen betreut werden.

Herzlich Willkommen

Auf den Internetseiten der AG Tiefe Hirnstimulation finden Sie Informationen zur Organisation, zu den Zielen und zu den Aktivitäten der Arbeitsgemeinschaft; sie können sich über eine ordentliche Mitgliedschaft informieren und bei Interesse einen Mitgliedsantrag herunterladen.

Für die Mitglieder gibt es eine passwortgeschützte interne Seite mit Forum für den wissenschaftlichen Austausch.

zum internen bereich

Neuigkeiten

10 years German DBS work group

Donnerstag, 8. Dez 2016

Vortrag zum 10-jährigen Bestehen der Arbeitsgemeinschaft Tiefe Hirnstimulation von Prof. G. Deuschl und Prof. J. Voges im Rahmen des "Expert Summit on the future of Deep Brain Stimulation" in Würzburg am 30.11.2016

 

Weiterlesen …

Pilotstudie: Tiefe Hirnstimulation mildert Chorea bei der Huntington-Krankheit

Mittwoch, 30. Sep 2015

Termine

08 09 Nov

9. DBS Akademie Düsseldorf

08.11.2018 im Leonardo Royal Hotel Düsseldorf von 10:00 – 17:45 Uhr

09.11.2018 im Universitätsklinikum Düsseldorf, ZOM II von 09:00 – 17:15 Uhr

Wissenschaftliche Leitung:

 

Prof. Dr. med. Alfons Schnitzler
Universitätsklinikum Düsseldorf
Institut für Klinische Neurowissenschaften und Medizinische Psychologie
Klinik für Neurologie - Zentrum für Bewegungsstörungen und Neuromodulation Moorenstr. 5
40225 Düsseldorf

Prof. Dr. med. Jan Vesper
Universitätsklinikum Düsseldorf
Sektion Funktionelle Neurochirurgie und Stereotaxie
Zentrum für Neuromodulation
Moorenstr. 5
40225 Düsseldorf

Link zum Programm: https://www.medical-communications.de/uploads/tx_cseventmanager/DBS_Akademie_2018_Prog_A5_4S_web_180712.pdf

 

16 17 Nov

4. Workshop der Arbeitsgemeinschaft Tiefe Hirnstimulation

Es ist vorgesehen, das Programm am 16.11. gemeinsam mit der DGHP zu gestalten, am 17.11. werden dann beide Gesellschaften getrennt tagen. 

Veranstaltungsort: Tagungscenter "halber 85" in Magdeburg.